EnEV 2002

Die Energieeinsparverordnung löste die Wärmeschutzverordnung (WSchV) und die Heizungsanlagenverordnung (HeizAnlV) ab und fasste sie zusammen. Ihre erste Fassung trat am 1. Februar 2002 in Kraft.Dies kam der Forderung vieler Fachleute nach, das Gebäude energetisch als eine Einheit zu behandeln.

Kommentare sind geschlossen.